FANDOM


Ari von Arkhanta ist der Erzfeind der W.i.t.c.h. in der dritten Comic-Saga und ihr späterer Verbündeter.

Aussehen Bearbeiten

Ari hat blaue Augen und blaue Haare mit einem hinten geflochten, dünnen Zopf und einer helleren Haarpartie an der Stirn. Als ehemaliger Bauer hat er eine gebräunte Haut und einen starken und robusten Körperbau.

Geschichte Bearbeiten

Einst war Ari ein armer, aber ehrgeiziger Bauer, der oft darum kämpfte, einigermaßen über die Runden zu kommen, ansonsten aber mit seinem Leben zufrieden war. Das änderte sich jedoch, als seine geliebte Frau Jamayeda bei der Geburt ihres Sohnes, Maqi, starb und der Junge selbst stumm und mit einer, dem Autismus ähnelnden, Geisteskrankheit auf die Welt kam. Diese Krankheit führte dazu, dass Maqi in seiner eigenen Welt lebte und sich niemandem, nicht einmal seinem Vater, öffnete. Ari suchte jeden Arzt, sogar den besten des Planeten, auf, doch niemand konnte seinen Sohn helfen.

So wurde aus Ari ein verzweifelter und verbitterter Mann, dem nun so ziemlich jedes Mittel recht zu sein schien, einen Weg zu finden, seinen geliebten Sohn zu heilen. Da kam ihn jene Legende in den Sinn, dass eine gefangene Banshee (schöne, aber bösartige Nymphen, die in den Sümpfen Arkhantas leben) ihrem Fänger drei Wünsche schuldig sei, um wieder frei zu kommen. Ari stellte darauf Yua, der Mächtigsten unter den Banshees, nach und bittet ihr, seinen Sohn zu heilen. Jedoch gab Yua ihn zu verstehen, dass ihre Fähigkeiten nur auf materieller Ebene beschränkt sind und sie selbst nicht auf Leben und Tod spezialisiert sei.

Und so wünschte sich Ari eine riesige, rote Zitadelle, die von nun an sein Zuhause sein würde, und immensen und unendlichen Reichtum, um sich alles leisten zu können, was sein Sohn verlangte. Schließlich wünschte er, dass Yua für immer seine treue Helferin sein solle. Entsetzt und erzürnt musste Yua ihn auch diesen Wunsch erfüllen. Mit ihrer Hilfe stieg Ari zum König Arkhantas auf. Mehrmals bat er das Orakel von Kandrakar, seinem Sohn zu helfen. Das Orakel jedoch lehnte ab.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki