FANDOM


Daniel "Danny" Ashcroft ist Nigels älterer Bruder.

KindheitBearbeiten

Als Kinder waren Daniel und Nigel wie Pech und Schwefel. Im Comic "Der Duft der Freiheit" erinnern sich die Brüder an die Kreuzfahrt mit ihren Eltern, als sie noch ganz klein waren. Dort trug Daniel seinen kleinen Bruder huckepack am Deck hin und her, bis er schließlich erschöpft war und Nigel runter ließ. Dieser jedoch wollte weiterhin Spielen und musste sich alleine vergnügen. Da kletterte Nigel auf die Abspeergitter, um die Delfine, die sich im Meer tummelten, zu beobachten. Der Kleine jedoch verlor sein Gleichgewicht und fiel ins Wasser. Daniel, der sich ausgeruht hatte, und seine Eltern sahen das mit Entsetzen. Er rannte daraufhin zu seinem Bruder und spang ihm, zum größeren Entsetzen seiner Eltern, besonders der Mutter, hinterher. Vom Schiffspersonal wurden die Beiden rasch aus dem Meer gefischt und konnten daher zu ihnen zurück. Ihre Mutter allerdings machte Daniel lautstark Vorwürfe, nicht genug Acht auf seinen kleinen Bruder gegeben zu haben und erteilte ihn eine Ohrfeige. Die folgende Inschutznahme durch Nigel wieß sie schroff zurück. Erzürnt über die Reaktion seiner Mutter, die ihren jüngeren Sohn mehr liebte als ihn, schwor Daniel, ihr eines Tages zu zeigen, dass sie auch auf ihn selbst stolz sein soll. (Was allerdings nicht dazu gekommen ist, da Daniel auf die schiefe Bahn geraten ist und die Mutter, bis auf den Flash-Back, nie im Comic aufgetaucht ist bzw. erwähnt wurde, im Gegensatz zu ihrem Mann Peter. Man kann deshalb vermuten, dass die Eltern entweder geschieden sind oder die Mutter gestorben ist.)

Arkhanta-SagaBearbeiten

Vor langer Zeit wurde Daniel von Teresa Cook zum Sozialdienst bei der Stadtreinigung verdonnert, weil er alle Parkuhren der Stadt demoliert hatte. Aus diesem Grund hegte er einen Groll gegen die Richterin Cook und ihrer Famile. Darüber hinaus war er gegen die Beziehung zwischen Nigel und Taranee und versuchte mit aller Kraft und allen Mitteln, einen Keil zwischen dem Paar zu treiben. Jedoch bot ihm Nigel am Ende die Stirn und gab ihn zu erkennen, dass er nichts gegen ihre Liebe ausrichten kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki