FANDOM


Elizabeth Hale.jpg

Elizabeth in der Tv Serie

Elizabeth Landon Hale ist die Ehefrau von Harold Hale und die Mutter von Cornelia und Lilian.

Sie arbeitet als Kunstrestaurorin. Ihre beste Freundin war einst Sandra Doubman, mit der sie im Gymnasium in die gleiche Klasse ging. Sie hat eher wenig Zeit für ihre Familie und kann streng sein, wenn es um Ordnung und dem Umgang mit den beiden Geschwistern geht. Elizabeth kann Cornelias Oma alles andere als nicht leiden, denn die versucht immer wieder, sich in Erziehungsmethoden einzumischen. Es wird erwähnt, dass sie auf dem Balkon Pflanzen züchtet und einen grünen Daumen hat.

Familie Bearbeiten

Elizabeth führt eine gute Ehe mit ihrem Mann Harold, der als gelassener und humorvoller Charakter einen Gegenpol zu ihr bildet.

Sie nimmt hin und wieder ihre jüngere Tochter Lilian vor ihrer älteren Tochter Cornelia in Schutz; allerdings tut sie dies nur, da sie Lilian als jüngere Schwester schützen möchte. Lilian wird jedoch nicht weniger von Ärger verschont, wenn sie sich schlecht benimmt oder Unfug treibt. Elizabeth hat keine Scheu, auch mit ihr zu schimpfen. Außerdem hält sie nichts davon, wenn Lilian ihre Schwester aushorcht und ihr dann "schlimme Nachrichten" überbringt.

"Es müsste dir Leid tun für sie." - Elizabeth zu Lilian

Zu Cornelia hat sie eine interessante Beziehung; die beiden streiten sich hin und wieder oder geraten aneinander - da sie sich sehr ähnlich sind. Auf dieser Ebene können sie jedoch auch den anderen verstehen und seine Handlungen nachvollziehen. Als Cornelia in "Teach 2b Witch" nach ihrem Kurzauftritt als Model ihre Mutter fragt, während diese ihr die Haare kämmt, ob sie hübsch ist, antwortet Elizabeth:

"Oh, viel mehr als das. Du bist du." Dabei umarmt sie ihre Tochter liebevoll. Die Beziehung zwischen den beiden mag konfliktreich sein, geht aber sehr tief.

Zu ihrer Schwiegermutter hat sie eine unterdrückt angespannte Beziehung; sie ist leicht reizbar, genau wie ihre Tochter, und die ewig währenden Ratschläge und ununterbrochenen Redeflüsse selbiger sind ihr sehr zuwinder.

Cornelia hatte anfangs Angst, dass ihre Großmutter Elizabeth Cornelias Beziehung zu Peter schlecht reden würde - selbiges tat die alte Dame auch, und Cornelia traute sich daraufhin nicht, sich abends mit ihm zu treffen.

Allerdings könnte Elizabeth gerade deswegen die Beziehung zu Peter befürworten - zumindest hat sie nie Gegenteiliges erwähnt und da sie Taranee kennt, dürfte sie auch gegen Peter nichts haben.

Trivia Bearbeiten

  • Elizabeth hat in der TV - Serie blondes, im Comic jedoch hellbraunes Haar und sieht ihrer Tochter sehr ähnlich
  • sie trägt eine Brille
  • offenbar ist sie Raucherin, in der Saga "Nerissa" sieht man sie einmal mit der Tabakpfeife ihres Mannes, an der sie auch zieht
  • während der "Die Rückkehr der Elemente" - Saga stellt sie sich einmal vor, wie sie Großmutter Hale mit einem Hammer auf den Kopf schlägt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki