FANDOM


Elyon Brown (in den Comics Portrait) ist ein fiktiver Charakter in der animierten Serie, Kapitelbücher und grafische Romane von W.I.T.C.H. Sie wird zuerst als einer der Hauptschurken am Anfang und Mitte des ersten Bogens eingeführt, aber später wird sie einer der Haupthelden und Stützcharaktere im Comic. Sie ist einer der mächtigsten Freunde und Verbündeten der Wächterinnen.

Sie ist außerdem die Königin und das Licht von Meridian und die beste Freundin von Cornelia Hale.

Charaktergeschichte Bearbeiten

Elyon Brown ist ein herzzerreißender, freundlicher und fürsorglicher Teenager mit strohfarbenem Haar in zwei Zöpfen. Sie ist freundlich und schlau, aber manchmal sozial ungeschickt, zurückgezogen und schüchtern. Wegen ihres jungen Alters ist sie ganz naiv, aber ihre Intelligenz führt sie schließlich zur Wahrheit (zum Beispiel, wenn Will Vandom das Leben von Cedric rettet und er immer noch versucht, sie zu töten, beginnt Elyon, alles zu befragen, was Cedric und Phobos ihr je erzählt haben).

Parents

Elyon Brown, in der ursprünglichen Version namens Elyon Portrait, ist die Königin von Meridian, mit dem Titel "Licht von Meridian". Elyon wurde in Meridian geboren, als die Tochter von Königin Weira und König Zaden und war die alleinige Thronfolgerin von Meridian. Doch nach dem Verschwinden ihrer Eltern, Meridianites namens Galgheita (verkleidet als Frau Rudolph die Mathematiklehrerin auf der Erde), nahmen Miriadel und Alborn sie auf die Erde, um sie vor ihrem älteren Bruder Phobos zu schützen, der Pläne hatte, ihre überlegene Magie zu stehlen. Elyon wurde dort als ein normales Mädchen von Miriadel und Alborn , die sich fortan Eleanor und Thomas Brown nannten, aufgezogen. Sie wusste nichts von Meridian oder ihrer wahren Identität.

Elyon wurde die beste Freundin von Cornelia Hale und würde auch eine gute Freundin von den anderen W.I.T.C.H. Mitgliedern. In der TV-Serie hatte sie auch eine Freundin namens Alchemy, die ein sensibles Mädchen ist. Als sie Cedric traf, entwickelte sie eine große Zuneigung zu ihm. Elyon fängt an, zu seinem Buchladen häufig zu gehen und fing an, ihm mit dem Geschäft zu helfen. Cedric erzählt sie schließlich von ihrer Identität und wendet sie gegen die Wächterinnnen. Er überzeugt sie, mit ihm, nach Meridian zu gehen, wo er sie lehrt, ihre Kräfte zu führen und zu benutzen.

IMG 20171031 023008

Beim Lernen, ihre Magie zu benutzen, trifft Elyon auf W.I.T.C.H. Mehrmals aus Rache für den Schmerz, den sie glaubt, dass die Wächterinnen Meridian großen schaden verursacht haben, indem sie das Netz schützen, der sie vom Rest des Universums trennt. Bevor sie sie in ein Gemälde einsperrt, behauptet sie, dass das Netz Phobos lange Suche nach ihr behindert und sie von ihrer wahren Familie und ihrem Geburtsrecht befreit. Sie sperrt auch Taranee in einer magischen Blase ein und hält sie in Meridian bis die anderen W.I.T.C.H. Mitglieder ihr helfen, sie zu befreien und sie verkleidet sich als Will's Schwimmtrainerin, um die Mädchen in eine Falle in Cedric's Bibliothek zu führen.

IMG 20171031 023636

Doch auf dem Portal in der Rückseite der Bibliothek, sehen Elyon und Cedric wie ein paar Rebellen von Meridian aus den Portal kamen. Die Wächterinnen kämpften gegen die Rebellen, bis Cedric aus seinem Versteck trat. Er befahl den Bewohnern, die W.I.T.C.H zu vernichten, doch sie weigerten sich, sogar Cedrics Freund Vathek, wandte sich gegen ihn. Er hatte genug auf Cedric und auf Prinz Phobos und wollte Cedric hinrichten lassen, doch Will ging dazwischen und rettete Cedric das Leben. Als Cedric versucht, Will danach zu töten, beginnt Elyon zu zweifeln, was Phobos und Cedric zu ihr gesagt haben.

IMG 20171031 023914

Sie beschließt, um die Straßen von Meridian in Verkleidung zu wandern, um das wahre Leben der Leute von Meridian zu sehen, die sie eines Tages regieren wird. Während sie heraus ist, wird sie von Wachen konfrontiert, die ihr nicht glauben, dass sie die Prinzessin ist, und wird von ihrer ehemaligen Freundin Cornelia gerettet. Die beiden verbinden ihre Kräfte, um zu entkommen, indem sie ein Erdbeben schaffen, das auf der Erde und Meridian empfunden wird. Sie versöhnen sich und versprechen immer, beste Freundinnen zu sein, bevor Elyon in Caleb eingeführt wird, der Führer der Rebellion, der versucht, Phobos zu stürzen und sie auf den Thron zu bringen.

Wenn sie an Calebs Worte denkt, dass der Thron ihr Geburtsrecht ist, besucht Elyon Miriadel und Alborn im Gefängnis, um sie mit ihrem Bruder zu konfrontieren. Sie sagen ihr, er sei böse und werde vor nichts Halt machen, um ihre Kräfte zu erlangen, bevor sie hinausgeschickt wird.

IMG 20171031 024546

An einem bestimmten Tag hat W.I.T.C.H. Miriadel und Alborn und anderen Gefangenen befreit, als Elyon in der Nähe des Gefängnisses war. Sie sieht einen Wächter, der einen Mann schlägt, der versucht, seinen entflohenen Bruder zu sehen und ihre Telekinese benutzt, um die Peitsche loszuwerden, die er benutzt und ihre Identität enthüllt, behauptend, das ganze Gefängnis sei ein Fehler. Sich an die Art und Weise erinnernd, wie Miriadel sie lehrte, einen Radiergummi zu benutzen, wenn sie zeichnen lernte, demonstriert Elyon ihre ungeheure Macht, indem sie das Gefängnis mit den gleichen Bewegungen löscht. Als jubelnde Menschenmassen zu der Prinzessin gingen, sieht Elyon Miriadel mit einer leichten Verletzung und ruft ihre Mutter. Sie danach wieder in den Palast zurück, um sich für die Bevorstehende Krönungszeremonie vorzubereiten.

IMG 20171031 021907

Am Tag ihrer Krönung wird Elyon von W. I. T. C. H. besucht, die sie ein letztes Mal warnten, dass Phobos nicht der ist, der er zu sein scheint. Sie beschließt, ihnen zu vertrauen und setzt einen Astralzwilling auf ihren Platz, um die Zeremonie vor der Menge zu beobachten. Ihr Astralzwilling wird getötet, wenn die Krone aus Licht auf ihren Kopf gelegt wird und als Phobos die Krone trug, wollte er seine neuen Kräfte an die Bewohner von Meridian einsetzen. Bis plötzlich Elyon und W.I.T.C.H. die aus ihren Verkleidungen herauskommen und die Wächterinnen kämpften gegen die Wächter von Phobos, bevor sie gezwungen wurden, sich in die Kanalisation zurückzuziehen, wo Elyon mit Miriadel und Alborn wieder vereint ist. Sie, die Wächterinnen und die anderen Rebellen von Meridian, überlegten sich einen Plan, um Phobos' Wachen in eine zu locken. Als die Wachen zusammen mit Frost, auf die Suche nach der Prinzessin und den Rebellen waren, fanden sie das Krönungs-Kleid von Prinzessin Elyon und wurden, am Ende, von den Rebellen besiegt.

IMG 20171031 025455

Mit W. I. T. C. H. schlich sich Elyon in das Schloss für ihre letzte Schlacht mit Phobos, während sie gegen Cedric um die Krone aus Lichts kämpfen. Sie gewinnt, aber verschont Phobos 'Leben und wird von ihrem Bruder bewusstlos geschlagen. Während sie bewusstlos war, erschien ihre leibliche Mutter, Weira. Sie erzählte ihrer Tochter, dass sie und ihr Vater gerne bei ihr sein würden und das sie Elyon sehr lieb hat, worauf die Prinzessin von Meridian weint. Als sie erwacht, ist sie an Licht gebunden und unfähig, sich zu bewegen, aber sie kann Taranee durch ihre telepathischen Kräfte hören. Die Wächterinnen sind in der Lage, Cedric zu besiegen und den Fluch auf die Krone aus Licht zu brechen, bevor Will sie auf Elyons Kopf legt und ihr die Kraft des Lichts von Meridian überträgt, worauf Elyon den Titel "Königin von Meridian" verliehen bekommt

Später wird sie gezwungen, sich auf der Erde zu verstecken, als Phobos in Endarnos Körper schlüpft und mit seinem Körper zu Orakel wird, nachdem sie die Krone aus Licht versiegelt hat. Da sie sich nicht mehr verstecken will, konfrontiert Elyon Endarno nur damit, den Hass in seinen Augen zu erkennen und weigert sich, die Krone im Austausch für ihre Freiheit zu übergeben. Er sperrt sie in den Turm der Nebel ein und da realisiert sie, dass Endarno eigentlich Phobos ist. Yan Lins Geist besucht sie, und sie vertraut sich ihr an und gibt ihr den Schlüssel zum Aufschließen der Krone, die an die Wächterinnen weitergegeben wird. Sie befreien sie und stellen sich Phobos und Cedric, der sich, als Elyon verkleidet, die Krone aus Licht nehmen. Cedric ist besiegt und Phobos läuft, nur um lieber zu springen, als gefangen genommen zu werden. Elyon erlebt seinen Selbstmord und erzählt Hay Lin, Irma und Taranee, dass sie jetzt ihre Familie sind.

Sie macht einen kurzen Auftritt im letzten Band, um die Herausforderung herauszubringen, die die Wächterinnen in magische Souveräne verwandeln wird.

Elyon hat einen speziellen Comic, der ihrer Anpassung an Meridian gewidmet ist. Als sie erkennt, dass sie nichts über die Welt weiß, die sie regieren soll, lässt Elyon die Krone aus Licht in Miriadel und Alborns Hände und nimmt ein Meridian-Äquivalent eines Pferdes (oder Einhorn, wie es ein Horn hat) und reist hoffnungsvoll hinaus die Stadt, um mehr über sie zu lernen. Vathek folgt ihr heimlich, wird aber schnell entdeckt, nachdem Elyon ein letztes Treffen mit dem Geist ihrer Mutter hat. Sie werden von einer Gruppe von Meridianisten gefangen, die unter der Erde leben und glauben, dass Phobos immer noch regiert und Elyon unter seiner Kontrolle steht. Sie schafft es, diese Leute davon zu überzeugen, dass sie Königin ist und sich am Ende der Ausgabe viel besser über ihre Führungsqualitäten fühlt.

Im Comic ist Elyon das Licht von Meridian, eine exklusive Retterposition, die Frauen der königlichen Familie vorbehalten ist. Das Licht von Meridian ist eine sehr mächtige magische Kraft und ist der rechtmäßige Herrscher von Meridian. Laut Phobos und dem Orakel ist sie sogar stärker als Phobos. In der TV Show ist Elyon die rechtmäßige Königin von Meridian sowie das Herz von Meridian, was bedeutet, dass sie genauso mächtig ist wie das Herz von Kandrakar und Lillian. Beide Titel bedeuten das Gleiche, und es gibt keine Erwähnung des anderen sowohl in den Comics als auch in der TV-Serie.

In der TV-Serie und den Comics scheint Elyons die volle Macht und die kombinierte Stärke aller fünf Wächterinnen zu übertreffen.

In den Comics ist Elyons Geburtstag der 31. Oktober, dass heißt, dass ihr Sternzeichen Skorpion ist.

Chronologie: Animierte Serie Bearbeiten

Im Gegensatz zu den Comics in der Serie war das einzige Mal, dass sie sich für Caleb interessierte, in der ersten Staffel in Happy Birthday, Will. Es wird vermutet, dass Elyon als bester Freund durch die restliche Serie mit Cornelia nichts unternommen hat, um ihre Gefühle ihm gegenüber zu fördern, der derzeit nicht Single ist.

Ecc03ba762 50820278 o2

Elyon als Königin

In der zweiten Staffel der TV-Serie bleibt Elyon eine wichtige Person.

Zu Beginn der Staffel versammelt Nerissa Verbündete von Phobos, die von Elyon und den Wächtern verletzt oder eingesperrt wurden und eine Gruppe bilden, die als Ritter der Vergeltung bekannt ist. Die Ritter haben den Zweck, die Wächterinnen und Königin Elyon zu vernichten, so dass Phobos wieder regieren kann. Sie verursachen zahlreiche Probleme in Meridian, zusammen mit Nerissa und bei einer Gelegenheit die Annihilators zu rufen. Als Königin von Meridian spielt Elyon eine wichtige Rolle dabei, sie mit der Hilfe der Wächterinnen, Caleb und Blunk aufzuhalten. In diesem Teil der Staffel geht Elyon auch auf der Erde zur Schule, um Meridian und Kandrakar dabei zu unterstützen, verdeckt zu bleiben und das Schuljahr zu beenden, bevor sie in Meridian unterrichtet wird. Aus diesem Grund wird Elyon oft mit den anderen Mädchen in der Schule gezeigt.

43a3d93ca5 94629285 o2

In Weiras Juwel, kurz nachdem sie das Schuljahr auf der Erde beendet hat, wird Elyon neugierig auf ihre leiblichen Eltern wegen des Juwels der Krone, das Trill, das Mädchen, ihr gegeben hat. Sie geht mit Trill in die Meditationskammer und kann Trills Erinnerungen an ihre leiblichen Eltern sehen. Was Elyon sieht, lässt sie glauben, dass ihre Eltern schreckliche Menschen waren und dass sie sie überhaupt nicht liebten. Inzwischen ist Phobos befreit und führt einen großen Angriff auf Elyons Palast an. Nachdem sie aus ihrer Trance erwacht ist und Phobos und die Ritter der Rache eingesperrt hat, wirft Elyon wütend das Juwel der Krone zu ihrer Dienerin Trill. Elyon wusste nicht, dass die Vision aus ihrer Vergangenheit eine Lüge, über ihre leiblichen Eltern, war.

E33d8d7110 55604396 o2

Trill fängt es auf und verrät, dass sie Nerissa in Verkleidung ist und schon immer war. Sie half anscheinend der Rebellion sowohl als Magierin als auch als Trill und brachte sogar Caleb zur Welt, damit er die Rebellion anführen konnte. Nerissa sagt, dass sie geduldig auf ihre Chance wartete, Elyons Kräfte zu erlangen. Das Juwel der Krone, das dem Herzen von Meridian offenbart worden war, hatte ihre Kräfte von ihr entzogen, und jetzt, wo sie es Nerissa gegeben hatte, gehörte ihr das Herz von Meridian. Nerissa versiegelt dann die junge Königin innerhalb des Juwels und nimmt sie als ihre Gefangene.

Elyon bleibt während der restlichen Staffel gefangen, aber die Kraft des Herzens von Meridian wird von Nerissa für viele Dinge genutzt. Sie ist am Ende befreit und gewinnt ihre Kräfte zurück.

Familie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.