FANDOM


Irma Lair ist eine fiktive Figur im Comic W.I.T.C.H. und die Fernsehserie mit dem gleichen Namen. Sie ist eine der fünf Teenager-Mädchen, die als neue Wächterinnen von Kandrakar ausgewählt werden. Ihre Aufgabe ist es, Kandrakar, das Zentrum des Universums, und die anderen Planeten vor dem Bösen zu schützen. Irma ist ein 13-jähriger Teenager, der in Staffel 1 in der achten Klasse und in Staffel 2 im Sheffield Institute in der neunten Klasse ist. Sie hat hellbraune, leicht wellige Haare und grünlich-blaue Augen. ihr Geburtstag ist der 13. März und ihr Zeichen ist Fische. Als Wasserwächterin kontrolliert Irma Wasser und andere fortgeschrittene Kräfte. Ihre Themenfarbe ist Türkis und ihr Symbol ist ein blaues Wellenkamm.

Irma

PersönlichesBearbeiten

Irma ist ein 13 Jahre alter Teenager. Sie hat schulterlange, hellbraune, leicht wellige Haare und grünlich-blaue Augen. ihr Geburtstag ist der 13. März und ihr Zeichen ist Fische. Sie mag lange Bäder und Duschen, Einkaufen, Rockmusik und Spitznamen.

Irma ist verrückt nach Jungs und hatte viele verschiedene Schwärmerein, der erste war Andrew Hornby (aber nichts passierte zwischen ihnen), und nachdem sie eine süße Freundschaft mit Joel hat. Aber ihre erste Liebe war Stephen, ihr einziger richtiger Freund. Ihr Idol ist Karmilla, eine Rocksängerin; Sie ist auch ein großer Fan von Fußballspieler David Addams.


Irma Fshion

I

CharakterBearbeiten

Irma ist eine draufgängerische, fröhliche, optimistische und humorvolle Person. Im Vergleich zu den anderen Mitgliedern von W.I.T.C.H. ist sie das frechste Mitglied des Teams und sie scheint oft die am wenigsten ernste zu sein, da sie dafür bekannt ist, Witze über fast jeden zu machen, mit dem sie in Kontakt kommt. Trotz ihrer Neigung, mit einem Problem herumzualbern, ist sie eine gutherzige Person, die sich um diejenigen kümmert, mit denen sie Beziehungen führt.

Bei Bedarf zeigt sie Führungsqualitäten. Auch Irma will fast immer im Mittelpunkt stehen und kann, je nach Person, lange nachtragend sein oder nicht. Sie hat auch einen großen Appetit, offenbart durch die Zeit, die sie alle Kekse Von Mrs Rudolph verschlingt, ohne sich darum zu kümmern, dass sie möglicherweise vergiftet wären, im Gegensatz zu den anderen vorsichtigeren Wächterninnen. Irma kann als die größte Flirt- und Jungenexpertin der Gruppe angesehen werden.

BeziehungenBearbeiten

Nur ihre besten Freundinnnen jedoch wissen, dass Irma auch ziemlich romantisch sein kann. Sie hatte etwas mit Andrew Hornby am Laufen,den sie aber, als er sie küssen wollte, in einen Frosch verwandelte. Lange Zeit war Martin Tubbs in Irma verknallt. Nun pflegen beide eine freundschaftliche Beziehung.

Ihr erster echter Freund war Joel, aber im Laufe der Handlung verloren sie sich langsam aus den Augen. Dann war es lange Zeit unklar, was nun mit den beiden ist. Später lernt sie einen Jungen namens Stephen kennen, den sie noch aus der Grundschule kennt. Stephen kennt auch das Geheimnis um die Wächterinnen, weil Irma es ihm gestanden hat, was den anderen Witch am Anfang gar nicht gefiel. Aber lange Zeit später verschwand auch er langsam immer mehr aus der Handlung. Aber sie sind wahrscheinlich immer noch zusammen.

Kräfte & Fähigkeiten Bearbeiten

Irma hat die elementare Fähigkeit, das Element Wasser und all seine drei Formen, ob flüssig, fest oder gasförmig, zu kontrollieren und zu manipulieren. Sie beginnt schließlich, Körper flüssiges Wasser zu kontrollieren und zu manipulieren, um Wasser zu rauschen zu Stopen oder Formen wie Schwerter zu schaffen, und kann eine Luftblase schaffen, die mit Luft gefüllt ist, um unter Wasser zu reisen. Sie kann auch das flüssige Wasser in den Wolken kontrollieren und manipulieren, um es regnen zu lassen und den Wasserdruck zu kontrollieren, so dass Wasser unter ihrer Kontrolle Objekte greifen oder sogar durch Metall, Stein, Stahl, Eisen und Leder schneiden kann. In der Zeichentrickserie kann sie Wasser aus der Luft erschaffen und attackiert sie meist mit flüssigem Wasser, das sie aus ihren Händen erzeugt.

Irma hat auch die Fähigkeit, magische Energie des Wassers zu manipulieren, die sich in Form von türkisfarbenen Strahlen manifestiert. Sie kann auch Wasser zum Schneiden von Objekten verwenden und sie halten, indem sie den Wasserdruck erhöht.

Später, als die Kräfte der Wächterinnen durch die mystische Energie, die zur Schaffung des Netzes verwendet wird, angeheizt werden, begannen sie, neue, stärkere Kräfte und Fähigkeiten zu manifestieren. Irma erhielt die Kraft und Fähigkeit der Gedankenkontrolle, fähig, die Handlungen der Menschen zu beeinflussen und zu kontrollieren, wie zum Beispiel ihren Vater dazu zu bringen, sie zu beruhigen, um zu vermeiden, dass jemand anderen von der Gedankenkontrolle befreit wird. Sie kann die Effekte des Horns des Hypnos oder Nerissas Zauberspruch nicht außer Kraft setzen, aber wenn die Macht dieser Dinge schwächer wird, ist sie in der Lage, sie zu brechen.

Irma zeigt auch mehr Kraft mit ihrer Kraft über Wasser, die sie gefrieren und verdampfen kann, entwässernd, AKA, die das Wasser aus den Wesen heraussaugt und eine gigantische Version von sich selbst aus purem flüssigem Wasser schafft, indem sie sich selbst als Nexus dieses wässrigen Riesen benutzt .

Wenn sie mit dem Wasserdrachen eins wird, verwandelt sie sich in ein reines flüssiges wasserähnliches Wesen. Irmas neueste Kraft ist bekannt als Wahrsagen, die Fähigkeit, ihre Gegenwart und Zukunft in verschiedenen Flüssigkeiten und in klaren Träumen vorauszusehen.

Das Folgende ist eine Liste von Kräften, Fähigkeiten und anderen Talenten, die Irma besitzt

Wasser Kräfte Bearbeiten

  • Hydrokinesise Die Fähigkeit, Wasser aus dünner Luft zu erzeugen
  • Hydrogenese: Irma kann Wasser aus eigener Kraft erzeugen und aus dem Nichts erzeugen
  • Wasserverfestigung: Sie kann Wasser verfestigen, um ein Objekt zu greifen.
  • Wasserbau: Sie kann verschiedene improvisierte Waffen wie Schwerter, Dolche, Schilde, Barrieren erstellen und Tiere wie Schlangen, Tentakel und Vögel zum Angriff oder zur Verteidigung erschaffen
  • Wasserlauf: Sie kann auf dem Wasser laufen.
  • Kraftfelderzeugung: Sie kann Kraftfelder mit Wasser erzeugen.
  • Druckmanipulation: Sie kann den Wasserdruck verändern, um Objekte zu zerschneiden.
  • Wasserantrieb: Sie kann sich aus einer Wassermasse erheben.
  • Regenmanipulation: Sie kann Regen wie leichte oder
  • Wolken Kreation: Sie kann Wolken aus Wassermolekülen bilden.
  • Nebelgeneration: Sie kann dichten Nebel erzeugen, Dampf kontrollieren.
  • Wolken-Erzeugung / Dampfmanipulation: Sie kann dicke Dampfwolken für Deckung erzeugen.
  • Flutwelle Generation: Sie kann massive Flutwellen, Whirlpools, Regenstürme, Regengüsse, Überschwemmungen, Tsunamis nach Belieben erzeugen.
  • Körperflüssigkeitsmanipulation: Sie kann die Flüssigkeiten im Körper der Person kontrollieren; Kontrolle und Manipulation der Person gegen ihren Willen zu Marionettenzwecken.
  • Körpertemperatur Manipulation: Sie kann Körpertemperatur erhöhen.
  • Chlorokinese: Sie kann das Pflanzenleben kontrollieren, indem sie das Wasser darin kontrolliert.
  • Wasser Mimikry: Sie Wird Wörtlich zu einem Wesen aus reinem flüssigem Wasser
  • Kryokinese: Sie kann nach Belieben Eis, Schnee und Hagel kreieren, kontrollieren und manipulieren
  • Hydro-Thermokinese: Sie kann Wasser und alle anderen Flüssigkeiten auf Überbrühungstemperaturen erhitzen und kochen.
  • Aquatische Atmung: Sie kann unter Wasser atmen.
  • Hydromantie: Sie kann lebhafte Visionen oder Szenen durch Wasser sehen. Neben der Kontrolle des Wassers hat die Wächterin auch die Fähigkeit:
  • Telepathische Gedankenkontrolle
  • Flug
  • Glamour (mit anderen Worten, älter werden)
  • Teleportation
  • Unsichtbarkeit wie in der W.I.T.C.H Comicausgabe # 26 zu sehen ist
  • Sie Verwendet verbesserte Intuition
  • Sie Ändert die physische Erscheinung von sich selbst und anderen
  • Sehermächte: Erwarte die Zukunft in verschiedenen Flüssigkeiten und in klaren Träumen
  • Verkörperung: Erschafft körperliche Verkörperungen von ihr selbst
  • Farbmanipulation: Sie Ändert die Farbe des Stoffes

TriviaBearbeiten

  • Sie ist in der gleichen Klasse wie Taranee und Hay Lin.
  • Ihr Lieblingsfach ist Geographie.
  • Ihre Lieblingsfarbe ist Türkis.
  • Ihre Hobbys sind entspannend und Musik hören, wenn sie als Hobbys zählen. Sie mag es auch zu schwimmen, wird aber nie damit beginnen, es kompetitiv zu machen.
  • Für sie ist das Beste das neue Album von Karmilla, ein großes Schokoladeneis und der Sommer am Strand.
  • Sie mag keine französischen Tests, verschwitzte P.E. Lektionen, Spinnen und die Farbe Rosa.
  • Sie hasst Christopher absolut.
  • Irma hat die meisten Liebesinteressen als alle anderen Wächterinnen.
  • Ihr Lieblingspop ist Karmilla.
  • Sie liebt Karaoke und kann ziemlich gut rappen.
  • Irma ist ein weiblicher Vorname. Der Name kommt vom althochdeutschen irmin, was Welt bedeutet.

Bildquelle Bearbeiten