FANDOM


Der J'Nook ist ein in Meridian heimisches Wesen.

GeschichteBearbeiten

Der J'Nook taucht in dem Spin-Off "Elyon - Geschichte einer Königin" auf, in der er Elyon auf ihrer Reise durch Meridian bei einer Rast angreift und auf einen Baum jagt. Diese weiß sich schließlich nicht anders zu helfen und verwandelt ihn auf ein zehntel seiner ursprünglichen Größe, was jedoch nur vorübergehend anhält, wie sie erwähnt, bevor sie weiterreitet.

Der später auftauchende Vathek, der von Kommandant Alborn Elyon nachgeschickt wurde, um sie vor möglichen Gefahren zu schützen, erwähnt, dass er sie bereits vor diesem eretten wollte, was jedoch nicht nötig war, da sie sich selbst zu helfen wusste.

TriviaBearbeiten

  • der J'Nook ähnelt einem dunkelgrünen Murmeltier, lebt auch unter der Erde, ist jedoch um einiges größer und ernährt sich von Fleisch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki